NASCAR 124 im Wonnemonat Mai

Nun ja, der Mai hat sich bis jetzt dadurch hervorgetan, dass es immerhin nicht mehr geschneit hat und der Regen am kommenden Wochenende immerhin wärmer werden soll. Schön! Was wäre da also günstiger, als auf der Queen Lui die NASCAR Boliden um die Kurven zu zirkeln? Richtig, nichts. Daher haben sich auch 15 NASCAROS eingefunden, um intensiv Grip, Bande und Chili des CFO auf den Prüfstand zu stellen. Nach Ausgabe der Poolmotoren, intensivem Training, launiger Abnahme und einem kurzfristig dazugekommenem Überraschungsstarter mit Leihwagen ging es an die Qualifikation. Wie immer brezelte Lienhard… Tja, heute nicht, die Brezel hatte diesmal Björn in der Tasche und schlug sie uns gekonnt um die Ohren. Qualifikation unter 10 Sekunden. Bravo! Im Rennen ging es dann munter weiter und die einstellige Zahl vor dem Komma wurde noch einige Male bestätigt. Und so landete Björn mit 3 Runden Vorsprung auf dem ersten Platz und sicherte sich den Tagessieg. Dahinter folgte Lienhard, der abermals (berechtigt) mit dem Poolmotor haderte, der ihn jeweils zum Ende des Turns ziemlich hängen ließ. Auf Platz 3, nur wenige Bahnmeter dahinter, folgte Chefkoch C-P. Danke an alle Fahrer für den netten Rennabend. Der nächste Lauf folgt am 08.06.2017, wieder auf Holz.

P.S. Fehler im Bild erkannt?

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.