American V8 Race 2015 - Slotfreunde Berlin

American V8 race und show Event

Die Zeit rennt !!!
Am 1.10.2016 feiern wir unser 2-jähriges Bestehen.
Dazu laden wir wieder nach Dahlem in unser Spielzimmer.
Wie im letzten Jahr sollen amerikanische V8 Fahrzeuge in den Slot gesetzt werden.

Im Vordergrund soll der Spaß und nicht das harte Racen stehen.
Wie im Reglement steht , bitte keine Rennversionen und ohne Startnummern.

Es wird natürlich noch ein oder zwei Herausvorderungen für jeden geben, die dann das
„Ergebnis“ abändern können.
Tip : die Länge des Straßenkreuzers hat Vorteile !!

Nun noch der Hinweis , die Teilnahme an diesem Event ist wie im letzten Jahr kostenlos.
Wenn unser Kassenwart dies liest , bekommt er bestimmt wieder eine Schnappatmung.

Viel Spaß beim Bauen
Thomas O.

Reglement

2. Berliner Kids‘ Cup 2015

Bist Du zwischen 6 und 10 Jahre alt?
Interessierst Du Dich für schnelle Autos?
Möchtest Du einmal richtige Renn-Atmosphäre schnuppern?

Dann bist Du beim Slotfreunde Berlin e.V. genau richtig!
Am Dienstag, den  29.12.2015 veranstalten wir auf unserer 6-spurigen und
38 Meter langen Carrera-Bahn den 2. Berliner Kids‘ Cup, für max. 12 Teilnehmer.

Beginn: 16.00 Uhr

Nach der Einweisung durch erfahrene Slotracer und einem Trainingslauf geht es auf die Rennstrecke.

Die Teilnahme ist kostenlos.
Der Slotfreunde Berlin e.V. stellt die Rennautos im Maßstab 1:32 und die Handregler zur Verfügung. Jeder Teilnehmer erhält zur Siegerehrung nach dem Rennen eine Urkunde.

Teilnahme nur für Kinder von 6-10 Jahren in Begleitung eines Elternteils.
Anmeldungen ab sofort per eMail: info@slotfreunde.de oder über das Kontaktformular.

Bericht Scaleauto BMW M3 Teamrennen – 13.11.2021

Liebe Slotfreunde,

hier der Bericht zum 1. Rennen des BMW M3 Cup 2021

Teilnehmer diesmal:
Andiman
Anteater
Berren
KACP
Orange Lightning

Hier ist erst einmal zu erwähnen, dass sich neue Teams zusammengetan haben. Zum einem fahren jetzt zusammen Andi und Manne (Andiman),
dann Karsten und C-P (KACP) und Kay und Stefan, die aber leider wegen eines lädierten M3 nicht an den Start konnten.

Nun zum Training und Rennen:

Es waren gleich alle Teams mit einem Feuereifer dabei, und es hatten auch alle ihre Fahrzeuge gut vorbereitet. Es gab auch im Training schon wenig Abflüge. Es stellte sich aber auch da schon heraus, dass die schönen BMW M3 auf den Spuren Rot und Gelb doch ab und zu etwas Grip vermissen ließen.

Im Rennen war diese natürlich nicht anders, und daher war es bis zum Schluss doch richtig spannend. Eines der schnellsten Teams hatte leider schon im ersten Turn technische Probleme, da das Motorritzel nicht fest auf seiner Welle bleiben wollte (Team OrangeL.), und hatte deswegen schon 30 Runden Rückstand. Zur Mitte des Rennens lagen Andiman und Berren klar vorne. Zum Ende des Rennens konnte Team Anteater aber stark aufholen und das Rennen mit nur ein paar Bahnmetern für sich entscheiden.

Noch zu erwähnen ist, dass es während des Rennens wenige Abflüge gab. Dies lag vielleicht daran, dass es bei einem Abflug 5 Sek. Strafe gab. Trotzdem wurden auch mit diesen M3 Zeiten um die 8,9 Sek. gefahren.

Ergebnis in Runden

Platzierung Runden
1. Team Anteater 464,86
2. Team Berren 464,23
3. Team KACP 461,87
4. Team Andiman 461,04
5. Team Orange Lightning 435,96

Ich DANKE allen für ihre Teilnahme und hoffe auf eine neue Saison in 2022. Ich hoffe, wir können dann auch unsere Sprintrennen mit den BMW M1 starten.

Das Reglement wird so belassen.

Bis dann, Grüße
Andy-Greenslot

2G und 3G Veranstaltungen im Angebot

Liebe Slotfreunde!

Die Berliner Corona Verordnung gibt uns die Möglichkeit, Veranstaltungen nach 2G oder 3G durchzuführen. Auf dem Mitgliederabend am 01.11.2021 haben wir beschlossen, zukünftig beide Optionen anzubieten. Termine nach 2G Regeln haben ab sofort in der Bezeichnung den Zusatz „(2G)“. Alle nicht entsprechend gekennzeichneten Termine laufen nach 3G Regeln. Daher beachtet bitte bei zukünftigen Buchungen den entsprechenden Hinweis. Für jede Art von Veranstaltung ist der entsprechende 3G bzw. 2G Nachweis unaufgefordert bei Ankunft im Verein schriftlich oder digital vorzulegen.

Wir bieten jeweils Termine für bis zu 12 Personen. Zur Teilnahme ist eine Anmeldung über den Kalender der Slotfreunde Webseite obligatorisch. Einen passenden Termin heraussuchen und dann über „Buchung Jetzt!“ einen Platz reservieren. Selbstverständlich gibt es auch eine entsprechende Veranstaltungs-Regelung, die konform zur Berliner Verordnung ist. Bitte die Unterscheidung 2G und 3G beachten.

Gefahren wird an den bekannten Tagen.
Montag und Donnerstag von 18:00 – 21:00 Uhr und Samstag von 11:00 – 14:00 Uhr.

Link zu den Terminen: Kalender
Link zu den Regelungen: Spielregeln

Zweites Rennen 2021 erfolgreich beendet!

Unglaublich aber wahr, unser gestriger GT24ERS Lauf war erst das zweite Rennen in diesem doch schon recht fortgeschrittenen Jahr 2021. Wir werden nun aber Fahrt aufnehmen und den Sportbetrieb wieder auf breitere Beine stellen, es macht einfach zuviel Spaß!

Zum GT24ERS Rennen haben sich 9 Fahrer eingefunden, auch neue alte Gesichter durften wieder in der Luise begrüßt werden. Wieder musste sich dabei an die mobilen Fahrerplätze gewöhnt und die neue Perspektive im Hirn verankert werden. Das wird sicher für den einen oder anderen Fahrer noch eine Herausforderung.

5 Porsche, 2 Viper, ein Audi und ein BMW hatten sich, befestigt auf dem perfekten Einfachchassis, auf die Queen Lui getraut. Würden die beliebten Porsche wieder das Feld dominieren?

Das Rennen begann etwas nervös. Einen richtig ärgerlichen Start erwischte Andi. Die Startampel gab die Bahn frei, aber außer den Frontscheinwerfern machte das Auto keine Anstalten sich zu bewegen. Ursache: Das Spurzahnrad hatte sich gelöst. Der Fehler wurde behoben und mit ein paar Runden Rückstand konnte Andi dann ins Rennen eingreifen.

Der zweite Pechvogel war Armin. Extra das gut 18 Monate abgehangene Fahrzeug mit frisch geschliffenen Reifen versorgt, trotzdem bockte die Fuhre durch die Kurve. Im letzten Stint musste er dann sogar aufgeben. Das KFZ im Maßstab 1/24 war unfahrbar und machte so wenig Spaß. Ursache: Der Gummi hatte sich von der Felge gelöst!

Der Rest der Fahrergemeinde kam ohne technischen Defekt durch die 30 Minuten Fahrzeit.

Am Ende hieß es dann:

  1. Platz – Audi (Thomas)
  2. Platz – Porsche (Karsten)
  3. Platz – BMW (Sven)

Glückwunsch an die Faher auf dem Podest, und Glückwunsch an alle für den tollen Rennabend, der direkt nach einer Wiederholung ruft. Bis zum nächsten Mal!

P.S.
Oben im Bild hat sich ein Fehler eingeschlichen. Wer findet ihn? Bitte in die Kommentare der Webseite schreiben. Unter den richtigen Ratefüchsen wird eine Slotfreunde Tasse verlost (Selbstabholung in Berlin Dahlem!).

Rennauftakt 2021 – Scaleauto

Am 09.09. war das erste Rennen 2021 ausgeschrieben – 1/24 Scaleauto

Mit einer guten Auswahl an Rennboliden fanden sich 8 Fahrer in Dahlem ein, um die frisch gewienerte Queen Lui unter die Moosis zu nehmen. Die Freude, endlich mal wieder ein Rennen zu bestreiten, war offensichtlich, denn man sah viele fröhliche Gesichter. Es wurde geredet, gelacht und gegessen. Der Wurstkessel war sichtlich empört, nach Monaten des Winterschlafs wieder ackern zu müssen. Auch die Kaffeemaschine zeigte sich nicht gerade amüsiert, plötzlich wieder Kaffeepulver, Wasser und Elektronen durch ihre Eingeweide zu schicken.

Schon im Training merkte man, dass die drei separierten Fahrerstände den einen oder anderen durchaus in Schwierigkeiten bringen konnten, da sich dadurch eine völlig neue Bahnperspektive ergab. Die Trainingszeit wurde daher intensiv genutzt, um sowohl die Optik als auch die Fahrzeuge abzustimmen.

Im Rennen, alle in einer Gruppe mit Durchreichen, hatten wir zu Beginn das Gefühl, im Anfängerkurs Slotracing zu stecken. Die ersten beiden Durchgänge waren voller Chaosphasen, die uns zeigten, dass einige erst wieder Routine neu erfahren müssen. Auch waren manche von uns richtig angespannt, immerhin das erste Rennen nach Monaten! Nichtsdestoweniger hatten wir dabei Spaß, und so manch flotter Spruch hallte durch den Raum.

Vom Ergebnis her blieb es vorne lange spannend, letztendlich konnte sich aber Rene mit 0,32 Runden Vorsprung Platz 1 sichern. Platz 2 ging an den unauffällig, aber konstant schnell fahrenden Manne. Mit gut einer Runde weniger erreicht Bernd Platz 3. Auf den weiteren Plätzen landeten Sven, Stephan, Heinz, Kay und Andi.

Der Abend hat direkt Lust auf mehr gemacht. Daher: Nächsten Donnerstag starten wir ein GT24 Rennen. Immer nochmal einsteigen, immer nochmal dabei sein, wird bestimmt genauso prima!

Viele Grüße
Sven

Bahn geputzt – Rennen können kommen!

Heute wurde die Queen fleißig geschrubbt, das alte MakeUp entfernt, die Oberfläche massiert, neue Gripp-Grundierung aufgetragen und letztendlich frisch eingefahren. Kurzum: Die Königing ist „Ready to Race!“
Also frischt Eure verstaubten und angerosteten Scaleautos auf und schwingt Euch am 9.9. in die Luise.

Termine für September sind online!

Die Septembertermine sind online und wir starten mit den ersten Rennabenden für Scaleauto, GT24ERS und Mini-Z in den Herbst. Zuvor ist am 2. September ein Bahnputztag ausgerufen, wir wollen schließlich auf perfektem Asphalt unterwegs sein. Also tragt Euch ein und freut Euch auf die ersten Wettkämpfe.

Terminkalender

Frohe Osterfeiertage!

Liebe Clubmitglieder, Freunde und Gäste!

Irgendwie unglaublich, aber nun sind wir tatsächlich an Ostern angekommen, ohne in der zurückliegenden Zeit gemeinsam den Regler gekreuzt zu haben.
Nichtsdestoweniger möchten wir Euch allen im Namen des Vereins und Vorstandes ein frohes Osterfest wünschen und wir hoffen, Ihr seid wohlauf.

Leider ist „Slotracer“ noch keine bekannte Risikogruppe für eine Immunisierung, und so müssen wir wohl noch weiter auf eine Reaktivierung des Vereinslebens warten. Schön ist aber, dass wir uns weiterhin im Chat mit schönen Projekten bei Laune halten.
Bitte gern weiter so!

Bis zum nächsten Mal, bleibt oder werdet gesund, und passt auf Euch auf.

Viele Grüße
Euer Vorstand
Slotfreunde Berlin e.V.

Weihnachtsgruß

Liebe Clubmitglieder, Freunde und Gäste!
Ein unerfreuliches Jahr liegt hinter uns. Sowohl in allgemeiner Betrachtung, als auch speziell in Bezug auf unser Hobby, hat uns allen 2020 schwer zu schaffen gemacht. Und leider sieht es so aus, dass wir noch weiter mit den äußeren Rahmenbedingungen werden klarkommen müssen, die durch die Pandemie gegeben sind. Unser Dank gilt allen, die jede Aktivität, die in diesem Jahr möglich war, tatkräftig unterstützt und genutzt haben. So ist unser schönes Hobby, wenigstens auf kleiner Flamme, lebendig geblieben. Der Verein bleibt aktuell leider noch geschlossen, wir werden sehen, wann es wieder weitergehen kann.

Trotz alledem wünschen wir Euch eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Genießt die Momente und lasst uns gemeinsam hoffen, dass es in 2021 wieder bergauf gehen wird. Wir freuen uns schon heute auf ein gesundes und frohes Wiedersehen mit Euch allen.

Bis dahin bleibt oder werdet gesund und passt auf Euch auf.

Viele Grüße
Euer Vorstand
Slotfreunde Berlin e.V.

 

 

 

 

The Queen’s 600 – Ergebnisse

Hallo Freunde der V8 Boliden und überregionalen Events. Direkt vor dem Shutdown konnten wir noch gemeinsam in Berlin das Queen’s 600 erleben, und hatten trotz anderem Nr.1 Thema ein tolles Rennwochenende. Bei der Abschlussveranstaltung an der Currywurstbude am Zoo bekamen wir allerdings bereits einen Vorgeschmack auf das, was nun überall eingetroffen ist. Der Ku’damm war wie leergefegt und eine gespenstische Ruhe begleitete den Abschluss. Dieses Bild werden wir sicher nicht mehr vergessen.

Hier nun aber die lang erwartete Ergebnisdatei: Ergebnis Queen’s 600 2020

Ein kleiner Bericht wird auch noch folgen, bleibt dran…

 

 

Queen’s 600 findet statt

Hallo NASCAR Gemeinde!

Das Queen’s 600 findet statt! Natürlich sollten wir alle die
aktuellen Hygienehinweise besonders beachten und einhalten.

Wir verstehen völlig, wenn ein angemeldeter Teilnehmer nicht nach Berlin kommen möchte.
Daher hat jeder die Option, unter Zurückzahlung seines Startgeldes auf die Teilnahme zu verzichten.

Viele Grüße
Eure NASCAR Slotfreunde!