Classic-NASCAR neu ab 2017

Wenn Einer eine Reise tut, dann bringt er für die zuhause Gebliebenen etwas mit (in Abwandlung eines bekannten Sprichworts). In diesem Fall waren es 6 Slotfreunde, die von ihrer Teilnahme an den „Southern 500“ die Idee einer neuen Rennserie mitbrachten. Nach dem Motto
“The Dark Side, when cars were steel, bumpers were chrome and men were iron…”
soll ab dem nächsten Jahr auch in Berlin die Classic-NASCAR an den Start gehen. Impressionen und das Regelwerk findet ihr vorerst noch auf der Homepage des SRC P3: Link

Wir werden das Regelwerk und die Fahrzeugliste unverändert übernehmen, mit einer befristeten Ausnahme (auf die ich später noch eingehe). Nach einem Bastel- und Testtag am 1.12.16 wird das erste Rennen am 23.2.17 auf der Holzbahn gestartet. Jeden zweiten Monat findet dann ein weiterer Lauf statt, somit sind 6 Rennen in 2017 angesetzt. Ab 2018 wird die Carrerabahn für 1 oder 2 Läufe die Holzbahn ersetzen.

Bis jetzt sind mir bereits einige Bodys präsentiert worden, die nicht in der Fahrzeugliste aufgeführt sind. Ich habe mich deshalb beschränkt auf unsere erste Saison entschlossen, neben den in der Fahrzeugliste aufgeführten Modellen auch diejenigen nicht aufgeführten zuzulassen, die folgende Kriterien erfüllen:

  • Die Karossen entsprechen allen Aspekten des Reglements
    (mit Ausnahme der Aufführung in der Fahrzeugliste)
  • Das Vorbildmodell ist ein Serienmodell aus den Baureihen Fullsize oder Midsize

Das heißt im Umkehrschluss, dass Cabrios, 2-Sitzer und Autos unterhalb der Midsize-Baureihe (z.B. Compact oder Ponycars) nicht eingesetzt werden können. Diese Regelung soll ermöglichen, dass für die NCC oder ähnliche Rennserien bereits vorhandene Bodys übergangsweise eingesetzt werden können und für den Neubau noch angemessen Zeit bleibt.

Ich freue mich auf ein vielfältiges Starterfeld

Stephan (Heckschleuder)
Serienmanager classic-NASCAR

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.